Ihr Warenkorb
keine Produkte

Olaf Rippe: Alchemie - Die Mutter aller Wissenschaften; Susanne Fischer-Rizzi: Abenteuer Alchemie - auf den Spuren der Alchemistinnen

Art.Nr.:
NNM17_V01
Lieferzeit:
4-5 Tage 4-5 Tage (Ausland abweichend)
19,95 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten

In den Warenkorb
Versandgewicht: 0,1 kg je Stück

Olaf Rippe: Alchemie - Die Mutter aller Wissenschaften; Susanne Fischer-Rizzi: Abenteuer Alchemie - auf den Spuren der Alchemistinnen

Das Buch „Pflanzenalchemie“ von Manfred Junius ist seit Jahrzehnten der Klassiker zum Thema schlechthin.
Olaf Rippe hat das Buch nunmehr überarbeitet, ergänzt und zusammen mit dem AT-Verlag neu herausgegeben.
Dies ist der Anlass für die beiden Vorträge, bei denen Herausgeber Olaf Rippe seine Erfahrungen mit der Alchemie und ihre Bedeutung für die heutige Praxis darstellen wird.
Susanne Fischer-Rizzi, langjährige Schülerin von Manfred Junius, und bekannt durch ihre Bücher zur Pflanzen- und Aromatherapie, berichtet über das "Abenteuer Alchemie - auf den Spuren der Alchemistinnen".


 

Über Olaf Rippe:

Geb. 1960, seit 1986 Heilpraktiker mit eigener Praxis in München. Er arbeitete zehn Jahre als Behindertenpfleger und im Rahmen der medizinischen Versorgung psychisch Erkrankter. Seit 1988 eigene Seminartätigkeit, speziell zur Heilkunde nach Paracelsus sowie zur Kräuterheilkunde, Astrologischen Medizin, Humoralmedizin und Homöopathie. Mitbegründer der Arbeitsgemeinschaft "Natura Naturans - Traditionelle Abendländische Medizin", München. Er schreibt regelmäßig für naturheilkundliche Fachzeitschriften und ist Mitautor der Bücher Heilmittel der Sonne" (1997), Paracelsusmedizin" (2001) und "Die Kräuterkunde des Paracelsus" (2006). Sein besonderes Anliegen ist die Integration der überlieferten volksmedizinischen Erfahrungen und des hermetischen Wissens alter Meister in die Heilkunde von heute.

Mehr Infos über den Veranstalter: www.natura-naturans.de


Über Susanne Fischer-Rizzi: 

Susanne Fischer-Rizzi, von Beruf Heilpraktikerin, beschäftigt sich seit ihrem 12. Lebensjahr mit Heilpflanzen. Damals bekam sie von ihrem Großvater ihr erstes Buch über Heilkräuter geschenkt.
Seit etwa 30 Jahren gibt sie ihr Wissen in Seminaren, Vorträge und Büchern weiter.

Sie gilt als Spezialistin für Phytotherapie und ist in Deutschland die Pionierin der Aromatherapie.

Sie absolvierte nach dem Studium der Philosophie eine mehrjährige Ausbildung an der Josef-Angererschule in München zur Heilpraktikerin und lernte danach einige Jahre bei Kräuterheilkundigen, Schamanen und Schamaninnen im In- und Ausland.
Sie studierte besonders ayurvedische und tibetische Kräuterheilkunde in Indien wie auch indianische Heilkunde in Nordamerika.
Die taoistische Philosophie und Weise sich mit der Natur heilsam zu verbinden, lernte sie bei ihrem Lehrer, dem Taoisten Gia Fu Feng. Seit langem praktiziert sie die chinesische Bewegungsmeditation Tai Chi.
Sie verfügt außerdem über eine langjährige Erfahrung auf dem Weg der Weisen Frauen.

In Deutschland führte sie eine Naturheilpraxis.
Zur Zeit übt sie hauptsächlich eine Lehrtätigkeit in der von ihr gegründeten Schule ARVEN – Schule für Heilpflanzenkunde, Aromatherapie und Wildniswissen aus.

Als gefragte Expertin hält sie Seminare, Workshops und Vorträge zum Thema Aromatherapie und Heilpflanzenkunde im In- und Ausland. Bisher sind von ihr zwölf Bücher über Pflanzenheilkunde, Aromatherapie und zum Thema Mensch, Tier und Wildnis erschienen. Ihre Bücher sind in zahlreiche Sprachen übersetzt worden.
Ihre reichhaltige Erfahrung, ihr umfassendes Wissen und weit gespanntes Interesse fließen in ihren Büchern zusammen.
Zahlreiche Radio- und Fernsehsendungen haben sie einem großen Publikum bekannt gemacht.
Susanne Fischer-Rizzi sieht sich als Lehrling der Natur, als Vermittlerin zwischen Mensch und Wildnis. Mit ihrer Arbeit möchte sie dazu beitragen, das durchtrennte Band zwischen Mensch, Tier und Pflanze wieder neu zu knüpfen, um so die Heilung von uns und der Natur gleichermaßen zu fördern.

Siehe auch: www.susanne-fischer-rizzi.de


Lieferung: Video-DVD; Spieldauer: ca. 1 Std. 19 Min.; Format: 16:9; produziert mit 2 Kameras
Den Vortrag von Olaf Rippe zum Download oder zum Ausleihen erhalten Sie hier: https://vimeo.com/201874891

Den Vortrag von Susanne Fischer-Rizzi zum Download oder zum Ausleihen erhalten Sie hier: https://vimeo.com/201874224
Den Anfang des Vortrags von Olaf Rippe finden Sie hier:


Den Anfang des Vortrags von Susanne Fischer-Rizzi finden Sie hier:
Onlineshop by Gambio.de © 2016