Ihr Warenkorb
keine Produkte

Dr. rer. nat. Hartmut Fischer: DMSO - Therapiemöglichkeiten chronischer Erkrankungen

Art.Nr.:
VHUE17-V02
Lieferzeit:
4-5 Tage 4-5 Tage (Ausland abweichend)
19,95 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten

In den Warenkorb
Versandgewicht: 0,1 kg je Stück
Dr. rer. nat. Hartmut Fischer: DMSO - Therapiemöglichkeiten chronischer Erkrankungen

In diesem Vortrag spricht Dr. rer. nat. Hartmut Fischer unter anderem über folgende Themen:
  • DMSO & Co. - ein natürlicher Werkzeugkasten.
  • DMSO als Heilmittel, wirkend auf Körper, Geist und Seele.
  • Pharmakologische Wirkungen von DMSO.
  • DMSO als Kombinationsmittel und in der Krebstherapie.

Über Dr. rer. nat. Hartmut Fischer:

Naturwissenschaftler, Heilpraktiker, Autor
 
Therapeutisch-wissenschaftliche Schwerpunkte:
Natürliche Elemente und deren kleinmolekulare biochemische Verbindungen/Naturstoffe. Alternative, natürliche Behandlungskonzepte mit diesen einfachen, kostengünstigen, gut verfügbaren und lange bewährten Substanzen = Moderne Alchemie. Geistig-seelische Gesundung als Therapiekonsequenz. 

Stationen: 
  • Seminar- und Vortragstätigkeit zum Thema alternative Heilmittel und DMSO - "Gesundheitswerkzeugkasten für moderne Alchemisten" in Deutschland, Österreich und der Schweiz
  • Beratung von Praxen und Kliniken zur Anwendung von DMSO als Kombinationstherapeutikum
  • Lehrtätigkeit für Naturwissenschaften am Alexander von Humboldt Gymnasium / Lauterbach sowie an der University of Applied Sciences / Fulda
  • Veröffentlichung "Das DMSO-Handbuch"
  • Eröffnung des Praxisinstitut Naturmedizin / Lauterbach, www.pranatu.de
  • Zulassung als Heilpraktiker durch die Amtsärztlichen Prüfungen am Gesundheitsamt Lauterbach
  • Entwicklung und Anwendung im Bereich der Wasseraufbereitung
  • Ausbildung Naturheilkundeschule Kitzingen / Schwarzerden
  • Leitung eines EXIST-Projektes aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung und des Europäischen Sozialfonds
  • Finalist Bayerischer Hochschulpreis 2005
  • Forschungsprojekt der Deutschen Forschungsgemeinschaft am Institut für Organische Chemie der Universität Würzburg zur Entwicklung chiraler Synthesen
  • Ausbildung Sterbebegleiter Hospizdienst Fulda
  • Mehrjährige Tätigkeit in bedeutenden Unternehmen der forschenden Pharmazeutischen Industrie mit den Schwerpunkten Verdauungstrakt, Atmung, Herz-Kreislauf und Zentrales Nervensystem
  • Naturwissenschaftliches Studium an der Fakultät für Chemie und Pharmazie der Bayerischen Julius-Maximilians-Universität Würzburg   
Lieferung: Video-DVD; Spieldauer: ca. 47 Min., davon ca. 7 Min. Beantwortung von Publikumsfragen; Format: 16:9, gefilmt mit 2 Kameras

 

Onlineshop by Gambio.de © 2016